Menu Close

JAMES-Studie 2018 wurde veröffentlicht

Am Freitag, 9. November 2018 wurde an der Swissdidac in Bern die JAMES-Studie 2018 vorgestellt (JAMES: Jugend | Aktivitäten | Medien – Erhebung Schweiz).

«Netflix, Spotify & Co. geben bei den Jugendlichen in der Schweiz den Ton an. Dank Flatrate-Streaming hat über die Hälfte beinahe unbegrenzt Zugriff auf Filme, Musik oder Games. Kommuniziert wird vor allem mit dem Handy per Instagram, WhatsApp oder Snapchat. Facebook nutzt nur noch jeder fünfte Jugendliche regelmässig.»

Für die Erstellung der Studie wurden fast 1200 Jugendliche im Alter von 12 bis 19 Jahren in den drei grossen Sprachregionen der Schweiz schriftlich zu ihrem Mediennutzungsverhalten sowie zu nonmedialen Tätigkeiten befragt. Der Ergebnisbericht der Studie, welche von der ZHAW in Kooperation mit der Swisscom erstellt wurde, kann hier runtergeladen werden.

Wer über einen Twitteraccount verfügt kann sich die Ergebnisse der Präsentation unter dem Hasthag: #jamesstudie2018 anschauen.

Untenstehend einen Einblick in die Kategorie: Beliebteste Serien der Jugendlichen. Sind Ihnen diese bekannt?

(Screenshot aus dem Ergebnisbericht der JAMES-Studie 2018, Seite 32).

Downloads:

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.