Menu Close

Adventskalender für die Schule

Es ist Ende November, bald beginnt die Adventszeit. Wir zeigen hier verschiedene digitale Adventskalender, welche sich vielfältig mit Themen aus dem Fach «Medien und Informatik» beschäftigen.

imedias (FHNW):

«Knack den Code»-Adventskalender in drei Niveaus für die 3./4. Klasse, die 5./6. Klasse und den Zyklus 3. Die diesjährige Ausgabe wurde in Zusammenarbeit mit dem Informatik-Biber des SVIA erstellt.
Durch die Weihnachtszeit mit kniffligen Aufgaben, welche das informatische Denken (Computational Thinking) fördern.

Zebis (Zentralschweizer Bildungsserver):

Das digitale Figurenspiel: 17 Klassen aus der Deutschschweiz haben für den diesjährigen Adventskalender digitale Figurenspiele entwickelt. Jeden Tag wartet eine neue Geschichte auf gespitzte Ohren und staunende Augen.

Das Figurenspiel verknüpft eine Erzählung mit Bildern, Figuren und sichtbarer Handlung. Mit diesem Format will zebis Schulklassen in der Adventszeit einen spannenden Einstieg in den Schultag ermöglichen und die Beschäftigung mit einer Geschichte ins Zentrum rücken.

Adventskalender selbst erstellen:

Schabi.ch
Einen individuellen Adventskalender mit eigenen digitalen Türchen füllen oder die Kinder beim Erstellen eines Adventskalender miteinbeziehen?
Bei «Schule am Bildschirm» (Schabi) ist dies einfach. Eine Erklärung gibt es im Video:

Powerpoint-Adventskalender:
Auf Twitter sind wir auf den Adventskalender von @KrahTobias gestossen. Die Adventskalender-Vorlage zeigt auf, wie anhand eines eigenen Bildes ein Adventskalender mit Powerpoint (o365 und via Teams oder via Link zur Verfügung gestellt) erstellt werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.