Menu Close

iMake-IT

iMake-IT ist ein Projekt der PH Schwyz, das vom Schweizerischen Nationalfonds finanziert wird. Während zwei Jahren können Schulklassen jeweils am Freitagnachmittag in Brunnen (SZ) eigene Ideen ausprobieren und interaktive Dinge bauen. Die Teilnahme an iMake-IT ist für alle Schulklassen der Schweiz kostenlos.

Digital Making…

Nebst traditionellen Werkzeugen wird mit Hilfe von digitalen Tools, wie 3D-Drucker, Lasercutter und Mikrocomputern, gearbeitet. An diesem Nachmittag können die Schülerinnen und Schüler eigene Ideen ausprobieren und interaktive Dinge bauen.

Das wichtigste in Kürze:

  • Freitagnachmittag, jeweils von 13.30 Uhr – 16.30 Uhr
  • In der offenen Werkstatt Turbine Brunnen (SZ)
  • Angebot für Schulklassen der Schweiz, ab Zyklus 2 / Zyklus 3, 5. – 9. Klasse
  • Anfahrtskosten bis maximal CHF 800.00 sind im Angebot inbegriffen
  • Fachliche Workshop-Betreuung durch die PHSZ gewährleistet

Anmeldung

Anmelden kann man sich über das Weiterbildungsprogramm der PHSZ. Weitere Informationen sind unter folgender Adresse zu erhalten:
Fachstelle für computer – und internetgestütztes Lernen – facile
Zaystrasse 42
CH-6410 Goldau
+41 41 859 05 98
dienstleistung@phsz.ch

.

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.